Region

Schläger angeheuert

18.03.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

UNTERENSINGEN (lp). In einem ungewöhnlichen Fall von gefährlicher Körperverletzung ermittelt zurzeit der Polizeiposten Wendlingen gegen eine 16-Jährige aus Esslingen. Die Schülerin und ihr gleichaltriger Freund hatten sich vor kurzem getrennt. Der 16-Jährige aus Oberesslingen bat seine Ex-Freundin am Dienstagabend um eine Aussprache, worauf sich die beiden an einer Bushaltestelle in der Esslinger Straße in Unterensingen trafen. Kurz nachdem der Jugendliche dort erschienen war, tauchten dann etwa fünf bis sieben männliche Personen an der Bushaltestelle auf. Die Unbekannten schlugen sofort mit den Fäusten auf den 16-Jährigen ein und traten auch mehrmals nach ihm. Seine Ex-Freundin schaute dabei zu und sagte schließlich zu den Unbekannten „Es reicht jetzt“, worauf sie von ihm abließen und flüchteten. Der 16-Jährige hat durch die Schläge mehrere Prellungen, Schürfwunden und einen Nasenbeinbruch erlitten und musste ärztlich behandelt werden. Bei den Tätern soll es sich um fünf bis sieben 18-jährige junge Männer türkischer Abstammung handeln. Sie waren alle etwa 180 bis 185 Zentimeter groß und trugen dunkle Kapuzenpullover. Nach den bisherigen Erkenntnissen geht die Polizei davon aus, dass die Schläger von der Ex-Freundin des Jugendlichen angeheuert wurden.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 53%
des Artikels.

Es fehlen 47%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region