Anzeige

Region

Schallmauer bald durchbrochen

22.03.2005, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fast 1000 Mitglieder - Erich Rüb weiter an der Spitze des SV Reudern

NT-REUDERN (uba). Sind Vereine Auslaufmodelle? Nach den massiven Sparmaßnahmen und Kürzungen der Fördermittel in jüngster Vergangenheit hat mancherorts der nackte Existenzkampf begonnen. Beim SV Reudern ist die Lage nicht ganz so dramatisch, aber auch im Nürtinger Teilort wirken sich die fehlenden Gelder aus. Das Projekt Sportheimumbau beziehungsweise -sanierung kann nicht wie vorgesehen realisiert werden. Dafür entwickelt sich die Mitgliederzahl positiv.

Bei der Hauptversammlung des SVR am vergangenen Freitag im Vereinsheim beleuchtete Vorstandssprecher Erich Rüb, der für zwei weitere Jahre einstimmig an die Spitze der „Hirsche“ gewählt wurde, die aktuelle Situation. Nach dem Gedenken an die im vergangenen Jahr Verstorbenen Renate Krappel, Gerd Krause, Julius Reichert und Willi Wenzelburger erläuterte Rüb den Stand der Planungen. Der Ausschuss hatte sich im zurückliegenden Jahr intensiv mit dem Thema beschäftigt und die ursprünglich angedachte große Lösung verworfen. Denn Gelder sind in naher Zukunft nicht zu erwarten, beim WLSB etwa gibt es einen Antragsstau von bald zehn Jahren.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 21%
des Artikels.

Es fehlen 79%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region