Anzeige

Region

Sanierungsprogramm als Konjunkturmotor

30.07.2010, Von Stefan Eichhorn — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Arbeiten im Ortskern Aich abgeschlossen – Unternehmensberatung für Einsparungen angefragt

Der Sachstandsbericht über die Sanierungsarbeiten in Aichtal wurde am Mittwoch dem Gemeinderat vorgestellt. Die Modernisierung des städtischen Bauhofs wird dieses Jahr zur dringenden Aufgabe. Um Einsparmaßnahmen in der Gemeinde aufzuzeigen, soll nun eine Unternehmensberatung beauftragt werden.

AICHTAL-GRÖTZINGEN. Frank Friesecke von der Stadtentwicklungs-GmbH aus Stuttgart (Steg) stellte am Mittwoch dem Gemeinderat von Aichtal den Sachstandsbericht für die Sanierungsgebiete Aich und Grötzingen vor. Die Sanierung des „Ortskerns Aich“ steht kurz vor dem Abschluss, der bewilligte Zeitraum des Landessanierungsprogramms läuft am Jahresende aus.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 11% des Artikels.

Es fehlen 89%



Anzeige

Region