Region

Sanierung der Hauptstraße geht voran

03.03.2010, Von Markus Gauss — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Anwohner und Besucher Neckartenzlingens müssen für die Zeit der Bauarbeiten mit Einschränkungen leben

NECKARTENZLINGEN. Nach der Sanierung der Planstraße gehen die Bauarbeiten in Neckartenzlingen nun weiter. Seit Montag steht nun die Sanierung der Hauptstraße auf dem Programm der Gemeinde. Neben dem Straßenbau umfasst die Sanierung auch die Kanalisation, Teile der Wasserleitung und Kabelarbeiten.

Die Bürger und Besucher Neckartenzlingens müssen allerdings einige Einschränkungen in Kauf nehmen, bis die Sanierung abgeschlossen ist. Der Abschnitt zwischen Gartenstraße und Planstraße muss daher voll gesperrt werden. Auch die Zufahrt für die Anlieger ist nur bedingt möglich. Ein Zugang zu den Gebäuden soll aber laut Gemeindeverwaltung immer gewährleistet sein.

Die Anwohner der Gartenstraße können nur über die Hauptstraße Richtung Schulstraße ausfahren, die Anwohner der Planstraße und Ermsstraße nur über die Kirchbachgasse. Die Bauarbeiten begannen mit dem Abfräsen der Fahrbahndecke, deren belastete Anteile fachgerecht entsorgt werden.

 

An der Hauptstraße in Neckartenzlingen wird kräftig gearbeitet. Foto Gauss

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 56%
des Artikels.

Es fehlen 44%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region