Region

Saisonstart im Freilichtmuseum

15.03.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am Sonntag gibt es ein „schwäbisches“ Programm

BEUREN (la). Das Freilichtmuseum Beuren öffnet am Sonntag, 20. März, wieder seine Pforten. Zugleich startet die neue Sonderausstellung „Typisch schwäbisch!? Zwischen Image und Identität“. Der Sonntagnachmittag steht von 13 bis 17 Uhr ganz im Zeichen des Ausstellungsthemas. Neben Führungen durch die neue Ausstellung mit Start um 14, 15 und 16 Uhr, werden auch Museumsführungen angeboten. Start hierfür ist um 13.30, 14.30 und 15.30 Uhr auf dem Öschelbronner Platz. Bei den Mitmachaktionen ist die schwäbische Küche mit der Spezialität „Wurstspätzle“ vertreten. Groß und Klein können hier mitkochen. Kostproben aus den Kellern der Weingärtnergenossenschaft Hohenneuffen–Teck gibt es für Erwachsene.

Mit der „Knopfsurre“ können Kinder und Jugendliche ein einfaches Spielzeug basteln und sich damit vergnügen. Sandra Linsenmayer und Hans Seelig präsentieren eine bunte Mischung von schwäbischen Volks-, Schelmen- und Tanzliedern im barrierefrei zugänglichen Hopfensaal, Start für die halbstündige Darbietung ist um 14, 15, und 16 Uhr. Wer an seinem schwäbischen Dialekt feilen möchte, dem sei der Schnellkurs „Schwätz! – Schwäbisch als Fremdsprache“ für eine Stunde empfohlen, jeweils um 13.30 Uhr und um 15.30 Uhr. Davor und danach kann man typisch Schwäbisches auch in der Museumsgastronomie Landhaus Engelberg genießen.

Das Freilichtmuseum hat in den Osterferien sowie an den Feiertagen Karfreitag und Ostermontag geöffnet. Näheres unter Telefon (0 70 25) 9 11 90 90, oder per E-Mail an info@freilichtmuseum-beuren.de.

Region

Gute Stimmung beim Frickenhäuser Fleckenfest

Der traditionellen Eröffnung des 32. Fleckenfestes in Frickenhausen war der Wettergott hold. Als Bürgermeister Simon Blessing am Samstagabend das Bierfass gekonnt anzapfte, wurde niemand von oben nass – ein Glücksfall in diesem tropischen Sommer. Die Schlange derer, die sich von innen anfeuchten…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region