Anzeige

Region

Sänger, Leser und Helfer gesucht

26.04.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Morgen gibt es einen Info-Abend zum Kulturprojekt Interim

ERKENBRECHTSWEILER (ife). Das Interim-Festival, bestehend aus den Kunstsparten Bildende Kunst, Musik und Theater, findet vom 16. September bis 3. Oktober in der Region Heidengraben statt. Im Rahmen dieses Kunstfestivals gibt es vielfältige Mitwirkungsmöglichkeiten für Menschen aus der Region: Für Singende in einem Projektchor, für Lesende bei einer Performance und für Tatkräftige in Form vielerlei Helfertätigkeiten.

Alle Menschen, die sich als Mitwirkende angesprochen fühlen, sind zum Informationsabend eingeladen: Er findet morgen, Donnerstag, um 19 Uhr im Bürgersaal Hülben statt. Das Team von Interim wird an diesem Abend sowohl das Festival als auch den Projektchor und die Aufführung „gesucht.Felsen.gefunden“ vorstellen.

Aufgeführt werden eine für das Festival geschaffene Komposition der Riedlinger Komponistin Gisela O’Grady-Pfeiffer mit dem Titel „Suche Heidengraben“ sowie die Minioper „Heureka“ von Susanne Hinkelbein. Daniel Kasparian studiert die Musikstücke als Chorleiter ein und dirigiert die sieben Aufführungen. Alle acht Chorproben finden im Zeitraum Ende Juni bis Mitte September statt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 67% des Artikels.

Es fehlen 33%



Anzeige

Region