Region

Rückblick auf das Jahr

17.12.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Zahlreiche Ehrungen bei den Briefmarkenfreunden

Die Vorstände Siegfried Stoll und Monika Barz umrahmen die Geehrten. pm

GROSSBETTLINGEN (ga). Bei der Jahresschlussfeier der Briefmarkenfreunde Nürtingen, die jüngst im Café Bauer in Großbettlingen stattfand, konnte der Vorsitzende Siegfried Stoll mit Stolz auf ein erfolgreich verlaufenes Jahr zurückblicken. Er spannte den Bogen von der Beteiligung an der James-Rizzi-/Leslie-G.-Hunt-Kunstausstellung, dem überregional bekannten Großtauschtag im Februar über Vereinsauktionen, Jahresausflug und Grillfest im Sommer bis hin zur Jahresschlussfeier, zu der man sich nun versammelt habe.

Nachdem der Verein schon im Vorjahr deutschlandweit den ersten Platz in der Mitgliederwerbung eingenommen hatte und dafür von den philatelistischen Dachverbänden Auszeichnungen erhielt, sei es nun besonders erfreulich, dass auch heuer in diesem Ranking wohl einer der vordersten Plätze erreicht würde. Wer sagt da noch, das Briefmarkensammeln sei „auf dem Rückzug“? In seinem Ausblick auf das kommende Jahr betonte der Vorsitzende, dass das Ziel sein müsse, für die Mitglieder ein attraktives Angebot vorzuhalten und in der Öffentlichkeit präsent zu bleiben.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 61%
des Artikels.

Es fehlen 39%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

Malteser feierten

Aichtaler Hilfsdienst beging zehnjähriges Bestehen

AICHTAL (tab). Am Freitag feierte die Malteser Gliederung Aichtal ihr zehnjähriges Bestehen. In diesem Rahmen weihten sie gleichzeitig ihr neues Fahrzeug ein. Es ist das erste Großraumfahrzeug für die „First Responder“…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region