Region

Roswitha Behrendt im Amt bestätigt

02.04.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Hauptversammlung der Landfrauen aus Frickenhausen

FRICKENHAUSEN (pm). Kürzlich konnte Roswitha Behrendt, Vorsitzende der Landfrauen – Ortsverein Frickenhausen mit Linsenhofen und Tischardt über 23 Teilnehmer zur Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen in der Altenbegegnungsstätte in Frickenhausen begrüßen, sowie Monika Deyle, die Vorsitzende des Kreislandfrauenverbands.

In ihrem Bericht 2014 ließ Roswitha Behrendt das Jahr Revue passieren und verlas den Kassenbericht. Die Entlastung des Vorstandes und der Kassierin übernahm Monika Deyle, die dann die Neuwahlen leitete.

Die seitherige Vorsitzende Roswitha Behrendt hatte sich bereit erklärt, den Ortsverband für die nächsten drei Jahre weiter zu führen. Ihr zur Seite stehen Doris Schöneck als Stellvertreterin der Vorsitzenden und Kassierin, Isolde Ohlendorf als Schriftführerin und Pressereferentin, Helga Weiß und Else Wohlfahrt (ehemalige Kassierin) als Beisitzerinnen. Aus dem Gremium wurden verabschiedet: Erna Haußmann, stellvertretende Vorsitzende und Manuela Schreiber, Beisitzerin.

Region

Gute Stimmung beim Frickenhäuser Fleckenfest

Der traditionellen Eröffnung des 32. Fleckenfestes in Frickenhausen war der Wettergott hold. Als Bürgermeister Simon Blessing am Samstagabend das Bierfass gekonnt anzapfte, wurde niemand von oben nass – ein Glücksfall in diesem tropischen Sommer. Die Schlange derer, die sich von innen anfeuchten…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region