Region

Rieberhaus wird vermietet

11.03.2010, Von Sylvia Gierlichs — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Räte diskutierten auch über Gutachten zum Bauhof

NECKARTENZLINGEN. Günstiger Wohnraum ist rar. Der Gemeinde liegen hingegen eine ganze Reihe Bewerber für bezahlbare Wohnungen vor. Eine Möglichkeit sah die Gemeinde in der Vermietung des Rieberhauses, Inselstraße 15. Nun fragte der Arbeitskreises „Lebendiges Ortsmuseum“ an, ob die Gemeindeverwaltung dem AK das Gebäude nicht überlassen würde. Dort wollten sie Dokumente und Urkunden unterbringen. „Wir bieten der Gemeinde dafür an, dieses Haus mit eigenen Geld- und Sachmitteln und Arbeitseinsatz als „Ortsmuseum Neckartenzlingen“ herzurichten“, schreibt der Arbeitskreis. Er hat bereits die angrenzende Rieber-Scheuer kontinuierlich ausgebaut, um dort ihre Groß-Sammlungsstücke unterzubringen. In der Gemeinderatssitzung am Dienstag entschieden jedoch die Gemeinderäte bei zwei Enthaltungen, dass das Rieberhaus als Wohnraum vermietet werden soll.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 33%
des Artikels.

Es fehlen 67%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region