Anzeige

Region

Regenüberlaufbecken werden finanziert

23.10.2014, Von Mara Sander — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gemeinderat entscheidet sich gegen den Beschlussvorschlag der Verwaltung

Das Thema Gemeinschaftsschuppenanlage beschäftigte den Bempflinger Gemeinderat erneut. Entgegen dem Beschlussvorschlag finanziert die Gemeinde anteilig die Kosten an den Regenüberlaufbecken für weitere Schuppen vor.

Gemeinschaftsschuppenanlage in Kleinbettlingen Foto: der

BEMPFLINGEN. Der Beschlussvorschlag der Verwaltung lautete zwar auf Ablehnung des Antrags der Interessengemeinschaft Gemeinschaftsschuppenanlage, aber nach Diskussion stimmten elf Ratsmitglieder für die Vorfinanzierung der anteiligen Kosten an den Regenrückhaltebecken für mögliche weitere Schuppen durch die Gemeinde. Vier stimmten dagegen, einer war befangen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 43%
des Artikels.

Es fehlen 57%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region