Region

Rebecca-Julia, Christian, Alexander und Matthias Hasch feiern heute ihren 13. Geburtstag

11.08.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Wie schnell die Jahre doch vergehen. 2003 sind Birgit und Jürgen Hasch stolze Eltern geworden – und heute feiern die Altdorfer Vierlinge ihren 13. Geburtstag. Aus den Frühchen ist ein selbstbewusstes Quartett geworden. Putzmunter und immer zu Späßen aufgelegt. Am 11. August 2003 haben die Hasch-Vierlinge in der Tübinger Uniklinik das Licht der Welt erblickt. Für die Ärzte war es wie ein kleines Wunder, dass alle gesund waren. In den folgenden Wochen, als Birgit Hasch ihr Quartett dann nach Hause holen durfte, hätte sie öfter vier Hände benötigt, um den hungrigen Babys gleichzeitig das Fläschchen zu geben oder Windeln zu wechseln. Heute, 13 Jahre später, bräuchte die Mutter öfter vier Ohren, um all das zu hören und aufzunehmen, was ihr Rebecca-Julia und ihre drei Brüder gleichzeitig erzählen wollen. Manchmal ist ihr Redefluss kaum zu stoppen. Doch ab nächster Woche wird es für Birgit Hasch etwas ruhiger und entspannter. Dann besuchen die vier das Ferienlager im Panti und die Geschäftsfrau kann sich tagsüber ungestört Haushalt und Büroarbeiten widmen. Das Quartett ist 2003 14 Wochen zu früh auf die Welt gekommen. Doch davon merkt man heute nichts mehr. Die Kinder haben sich zu selbstbewussten Persönlichkeiten entwickelt, die unterschiedliche Schulen besuchen und verschiedene Hobbys haben. Alexander und Christian besuchen die Realschule in Neckartenzlingen, Matthias geht in die Gemeinschaftsschule in Walddorfhäslach und Rebecca-Julia wechselt ab dem nächsten Schuljahr an die Johannes-Wagner-Schule in Nürtingen. Alexander war von Anfang an der Technikfreak. Mit Elektronikbauteilen Dinge zusammenzuschrauben, das macht ihm am meisten Spaß. Rebecca spielt am liebsten Gitarre, Matthias ist Fan der Gruppe „Revolverheld“, die er bei Konzerten in Stuttgart schon zweimal live erlebt hat, und Christian geht mit dem Papa gern raus in die Natur. Heute feiern die vier gemeinsam mit der Verwandtschaft ihren 13. Geburtstag und hoffen, dass ihre Wünsche auch alle erfüllt werden. Unser Foto zeigt von links das Quartett Matthias, Alexander, Christian und Rebecca-Julia. ali/Foto: Lieb

Region

Grünkohl und Pinkel für den Verein Anna

Bereits im Januar fand die Grünkohl- und Pinkel-Tour in Aichtal zu Gunsten des Vereins Anna statt. 1500 Euro konnten jetzt an den Verein überreicht werden, der krebskranke Kinder, deren Geschwister und Eltern unterstützt. Dabei stammten 1200 Euro aus dem Erlös von Grünkohl und Pinkel. Um eine…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region