Region

Realschule gewährte Blick hinter die Kulissen

02.03.2013, Von Mundy Hassan — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Künftigen Schülern und Eltern wurde das Angebot vorgestellt

Die Catering-AG der Neckartenzlinger Realschule zeigte Beispiele festlicher Gastlichkeit. ha

NECKARTENZLINGEN. Das Lehrerkollegium der Neckartenzlinger Realschule war bei ihrem Tag der offenen Tür sehr engagiert. Die Eröffnung in der Großen Aula des Schulzentrums erfolgte durch die Bläserklasse der Realschule unter Leitung von Diplom-Musiklehrer Gerd Clauss. Das 2011 durch Schulleiter Achim Sippel und Musikschulleiter Gerd Clauss gegründete Ensemble zeigte den zahlreichen Zuhörern, zu welchen Leistungen die Schüler unter fachgerechter Anleitung fähig sind. Die Bläserklasse ist keine eigene Klasse, sondern die Schüler treffen sich einmal in der Woche vormittags, um in kleinen Gruppen verschiedene Instrumente zu spielen. Dadurch ist es möglich, zu relativ günstigen Konditionen ein Instrument zu erlernen. Mit zwei hervorragend eingeübten Stücken zeigten die jungen Künstler, dass sie bereits viel gelernt haben.

Schulleiter Joachim Sippel erinnerte in seiner Begrüßungsrede daran, dass über 50 Kollegen die Realschüler unterrichten. Er versprach den Eltern ein abwechslungsreiches Unterrichtsprogramm. Anschließend stand Sippel den Eltern für Frage und Antwort zur Verfügung.

Schüler und Lehrer stellten begeistert ihre Schule vor

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 78%
des Artikels.

Es fehlen 22%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

„Feuer frei“ für die Flammenden Sterne

Vom 18. bis 20. August sind die besten Pyrotechniker der Welt in Ostfildern – 40 000 Zuschauer werden erwartet

OSTFILDERN (pm). Am kommenden Wochenende wird Ostfildern zum 15. Mal Schauplatz für einen der größten Feuerwerks-Wettbewerbe Europas: Die Flammenden Sterne.…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region