Region

Raupen als lästige Plagegeister

25.06.2005, Von Martin R. Handschuh — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Experten warnen vor Panikmache - Meist auf freistehenden Eichen

NÜRTINGEN. In letzter Zeit hat sich die Furcht vor dem Gift der Eichenprozessionsspinner-Raupe gehörig gesteigert: Im Beurener Rathaus wollte gestern das Telefon nicht stillstehen, besorgte Bürger wollten wissen, ob eine Teilnahme an den am Wochenende stattfindenden „Wald- und Wassertagen“ gefahrlos möglich sei. Oberforstrat Armin Tomm kann jedoch „vollkommene Entwarnung“ vermelden, kein einziger Baum im betreffenden Gebiet sei befallen.

„Allerdings haben sich in den vergangenen Wochen die Fälle in Waldrandnähe gehäuft“, erklärt Tomm. Die Spinner bevorzugen nämlich Bäume in exponierter, sonniger Lage, um ihre Brut abzulegen. Diesen Nestern entspringen schließlich in den warmen Monaten die Raupen, deren fast unsichtbare Härchen bei Haukontakt eine allergen wirkende Substanz absondern.

„Nach meiner Einschätzung dürften wir den Höhepunkt der Plage schon überschritten haben“, meint der Fachmann. Aus seiner Perspektive besteht keine große Gefahr für Leute, die sich im Wald aufhalten. Gerade in Bezug auf den Beurener Parcours kann der Förster alle Besorgnis zerstreuen: „Als ich am Montag die Strecke kontrolliert hatte, war kein einziger Baum befallen, es ist äußerst unwahrscheinlich, dass sich das bis Sonntag ändert.“

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 43%
des Artikels.

Es fehlen 57%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region