Anzeige

Region

Rasenplatz stark beansprucht

11.05.2006, Von Nicole Mohn — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Sanierung der Grafenberger Sportanlage Buckenwiese abgerechnet

GRAFENBERG. Die umfangreichen Sanierungsmaßnahmen auf dem Sportgelände Buckenwiese in Grafenberg haben insgesamt 382 847 Euro verschlungen. Das ergab die Schlussrechnung, über die der Grafenberger Gemeinderat am Dienstagabend beriet.

Die Kosten für die Rundumerneuerung tragen der TSV Grafenberg und die Gemeinde. Bezuschusst wurde das Projekt zudem vom Württembergischen Landessportbund. Grafenberg muss gemäß der nun vorliegenden Schlussrechnung 219 000 Euro übernehmen – das sind rund 15 000 Euro mehr als ursprünglich vorgesehen.

Das Geld nimmt die Kommune aus dem Topf, der eigentlich für die Förderung des TSV Grafenberg gedacht war. Diesen Zuschuss verliert der Verein aber nicht: „Wir werden diese Summe im Haushalt 2007 neu veranschlagen“, versprach Bürgermeister Holger Dembek.

Für Unmut sorgte indes im Gemeinderat, dass mit dem investierten Kapital offenbar wenig pfleglich umgegangen werde, wie Manfred Knöll von der CDU bemängelte. So beobachtete er Spezialtraining bei nassem Boden auf dem Rasenplatz. Hierüber müsse mit dem Verein geredet werden, forderte er. Das sei inzwischen schon geschehen, versicherte Dembek: „Es ist ja unser aller Anliegen, dass die Anlage pfleglich behandelt wird“, so der Schultes.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 43%
des Artikels.

Es fehlen 57%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region