Anzeige

Region

"Rap macht Schule"

04.07.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Am Montag, 7. Juli, findet an der Neckarrealschule das Projekt „Rap macht Schule“ statt. Das ist der etwas andere Deutschunterricht: Gedichte von Goethe und Schiller gerapt auf Hip-Hop-Beats.

Der deutsche Rapmusiker und Texter Doppel-U hat diese Lehrmethode seit 2005 erarbeitet und perfektioniert. Mit seinen Goethe- und Schillervertonungen hat er bisher mehr als 300 Konzerte und Workshops zum Thema „Klassiker-Rap“ deutschlandweit sowie international gegeben. Am Montag gestaltet Doppel-U einen ganzen Projekttag mit Live-Konzert sowie anschließenden Workshops für alle interessierten Klassen. Beim gemeinsamen Einstudieren von zwei Gedichten vermittelt die Crew nicht nur lehrplankonforme Inhalte, sondern zugleich Selbstbewusstsein, Respekt und Toleranz zwischen Alt und Jung. Der Deutschunterricht wird für alle zum Erlebnis. Nach Schultourneen in ganz Deutschland sowie Europa und der Veröffentlichung von „Goethe und Schiller – Ein interaktives Rap-Hörbuch“ wissen die Musiker genau, wie sich die Tür zum Weltkulturerbe für Jugendliche öffnen lässt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 50% des Artikels.

Es fehlen 50%



Anzeige

Region