Region

Posaunen-Legende

01.10.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Frickenhäuser Posaunenchor hat am Sonntag im Gottesdienst in Frickenhausen das 60-jährige Bläserjubiläum seines Chorleiters Herbert Gneiting (links) gefeiert. Dieser hatte im Alter von 18 Jahren mit der Trompete begonnen und seitdem verschiedene Blechblasinstrumente gespielt. Seit über 30 Jahren – mit Unterbrechungen – ist er Posaunenchorleiter in Frickenhausen. Posaunenreferent Lars Gaupp vom Landesjugendwerk (rechts) überreichte Herbert Gneiting die entsprechende Urkunde sowie die Jugendwerks-Nadel in Silber und würdigte in einer Ansprache seinen Einsatz in Gottesdiensten, diakonischen Einsätzen, in der Jungbläserarbeit und bei Bezirks- und Landesveranstaltungen. eja

Region

Azubis spenden für krebskranke Kinder

Vor Kurzem übergaben die Azubis und Studenten von Badger Meter Europa in Neuffen die Spende aus den Erlösen ihres Projekts „Badger Café“ anlässlich des Tags der offenen Tür. Horst Simschek, stellvertretender Vorsitzender des Fördervereins für krebskranke Kinder Tübingen, nahm den Scheck in Höhe…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region