Region

Polizeimeisterschaften

15.06.2005, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Landesmeisterschaften der Polizei im Schwimmen und Retten sind am morgigen Donnerstag, 16. Juni, von 9.45 bis 17 Uhr in Esslingen im Schwimmbad des Schwimmsportvereins Esslingen auf der Neckarinsel. Kinder und Jugendliche kommen an diesem Tag voll auf ihre Kosten, wenn Beamte der Kriminalprävention über die Gefahren von „Alcopops“ informieren, wenn sich die Kinder und Jugendlichen auf der eigens aufgebauten Spielstraße tummeln und schließlich als Erinnerung ein Bild von sich im Streifenwagen mit nach Hause nehmen können. Die Bevölkerung ist eingeladen. Der Eintritt ins Bad ist kostenfrei.

Im Mittelpunkt stehen die rund 160 Spitzenschwimmerinnen und Schwimmer der Polizei des Landes Baden-Württemberg, die sich bei ihrer Landesmeisterschaft im Schwimmen und Retten messen. Nach der letzten Siegerehrung um 17 Uhr, zu der sich auch Polizeipräsident Konrad Jelden angemeldet hat, wird die über Stuttgarts Grenzen hinaus bekannte Polizeirockband „Crimestop“ für die Sportler und Gäste zur Schwimmer-Party aufspielen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 49%
des Artikels.

Es fehlen 51%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region