Region

Pläne für die Zukunft der Wasserversorgung

30.03.2005, Von Barbara Gosson — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Wasserrohrnetz wird digitalisiert und analysiert - Erste Pläne einer Genossenschaft für den Komm-In-Markt vorgestellt

UNTERENSINGEN. Auf seiner jüngsten Sitzung stellte der Unterensinger Gemeinderat die Weichen für die Zukunft der Wasserversorgung. Die Ingenieurfirma Wave wurde mit Untersuchungen des Leitungssystems beauftragt.

Von der Wave war der zuständige Ingenieur Ralf Göttsche gekommen. Derzeit übernimmt die Wave die Aufgaben des Wassermeisters im Rahmen eines Ingenieurbetreuungsvertrages.

Im Jahre 2003 war eine zeitweilige Abschaltung der Eigenwasserversorgung aus dem Pumpwerk Auchert wegen des trockenen Sommers nötig geworden. Stattdessen musste man vollständig auf Bodenseewasser umstellen und den außerplanmäßigen Mehrbedarf teuer bezahlen. Auch 2004 wurde mehr Bodenseewasser als vertraglich geregelt abgenommen.

Die Wave bietet an, eine Wirtschaftlichkeitsuntersuchung zwischen Eigenwasser und Fernwasser zu erstellen. Verschiedene Modelle sollen durchgerechnet werden. „Wenn man komplett auf das Eigenwasser verzichtet, muss man sich auch über den Hochbehälter Gedanken machen“, erwähnte Göttsche nur einen der vielen Faktoren, die in die Berechnung einfließen. Das Landratsamt stehe der Unterensinger Eigenwasserversorgung grundsätzlich positiv gegenüber. „Wir gehen das Thema völlig unemotional an“, so Göttsche, dessen Firma auch in Bempflingen, Köngen, Wernau und Wendlingen tätig war.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 25%
des Artikels.

Es fehlen 75%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region