Anzeige

Region

Plädoyer für eine vielfältige Demokratie

01.06.2018, Von Sven Simon und Thomas Oser — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Staatsrätin Gisela Erler zeigt im Interview auf, was ihrer Meinung nach eine dialogische Bürgerkultur bedeutet

Am Dienstag, 5. Juni, ist Gisela Erler, baden-württembergische Staatsrätin für Zivilgesellschaft und Bürgerbeteiligung, zu Gast in der Vortragsreihe „Forum zukunftsfähige Stadt – Nürtingen“. Um 19.30 Uhr hält sie im Tagungsraum der Alten Seegrasspinnerei einen Vortrag mit dem Titel „Demokratie ist vielfältig“. Im Vorab-Interview zeigt sie auf, was Demokratie ausmacht.

Frau Erler, für viele erschöpft sich Demokratie allenfalls darin, alle paar Jahre ein Kreuzchen auf dem Wahlzettel zu machen. Was zeichnet Ihrer Meinung nach Demokratie darüber hinaus aus?

Demokratie erleben wir alle jeden Tag, häufig unmerklich. Wenn sie an der Ampel auf ein grünes Signal warten zum Beispiel, dann hat ein Parlament das zu Grunde liegende Regelwerk aufgestellt. Wenn sie froh sind, dass der Mülleimer geleert wird, geht das auf demokratische Abstimmung in der Gemeinde zurück.

Eine dialogische Beteiligungskultur bedeutet, nicht alleine, sondern im Dialog zu Entscheidungen zu gelangen. Der Zeitaufwand solcher Prozesse ist deutlich größer. Immer mehr gehen ja nicht einmal mehr wählen. Was ist zu tun, damit sich mehr Menschen an demokratischen Prozessen beteiligen?


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 16% des Artikels.

Es fehlen 84%



Anzeige

Region

Zebrastreifen mit kurzer Haltbarkeit

Die Gemeinde Neckartailfingen wollte den Schulkindern etwas Gutes tun – Einige sprechen aber von einem Schildbürgerstreich

Es gibt Zebrastreifen, die für immer berühmt sind – so wie der Straßenübergang, über den die Beatles auf dem Cover des 1969…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region