Anzeige

Region

Pflegeeinsatz auf der Neuffener Heide

26.02.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Dieses Helferteam war vor Kurzem auf der Neuffener Heide im Einsatz. In drei Stunden wurde im Beisein des Pflegetrupps des Schwäbischen Albvereins unter der Leitung von Jörg Dessecker wieder Dornengestrüpp zusammengetragen und verbrannt. Auch fielen Brombeerranken auf einer kleineren Fläche der Heide den Hacken zum Opfer. Zuvor war eine Truppe des Bauhofes der Stadt Neuffen damit beschäftigt, das nahe am Weg gelegene Material zum Häckseln abzufahren. Die Helfer aus Kirchheim, Lenningen, Neuffen, Nürtingen, Neckartailfingen und Oberboihingen stärkten sich anschließend mit einer warmen Mahlzeit. Der nächste Einsatz wird vermutlich im Sommer stattfinden. pm

Region