Region

Panik ist fehl am Platz

22.08.2015, Von Daniela Haußmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Im Umgang mit Wespen und Hornissen kommt es auf das richtige Verhalten an

Wespe, Hornisse und Co. wecken nicht bei jedem Menschen Sympathien. Pauschal werden sie als gefährlich und schädlich eingestuft, dabei sind die Insekten wertvolle Nützlinge, die eine wichtige Funktion im Naturhaushalt erfüllen. Sollten sie sich einmal im Rollladenkasten einquartieren, raten Experten dazu, weder vorschnell noch eigenmächtig zu handeln.

Ungeliebte Gäste bei einem leckeren Essen: Wespen. Foto: Jean-Luc Jacques

Jeden Sommer summt und brummt es im Garten. Mit den heißen Temperaturen tauchen nun in Gärten, auf Balkonen und Terrassen vermehrt Wespen und Hornissen auf. Ungefragt nehmen sie am Kaffeekränzchen unter freiem Himmel teil oder quartieren sich in Rollladenkästen ein. Ulrich-Karl Hartmann vom Landratsamt Esslingen rät deshalb dazu, bereits ab Mai Rollladenkästen im Blick zu behalten.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 26%
des Artikels.

Es fehlen 74%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

Sternsinger segnen Aichtaler Rathaus

Die Sternsinger in Aichtal segneten auch in diesem Jahr das Rathaus. Pastoralreferent Thomas Hermann eröffnete den Empfang mit den auf der Rathaustreppe versammelten Sternsingern. Etwa 50 Kinder und Jugendliche hatten sich auf den Weg gemacht, um den Segen Gottes in die Häuser Aichtals zu…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region