Anzeige

Region

"Ohne Ausdauer geht bei Chören nichts"

11.10.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

„Ohne Ausdauer geht bei Chören nichts“

Chorverband Ludwig Uhland ehrt Sänger für langjährige Mitgliedschaft

METZINGEN (pm). Am vergangenen Sonntag ehrte der Bezirk Neckar-Erms im Chor verband Ludwig Uhland langjährige Sängerinnen und Sänger. 39 Sängerinnen und Sänger nahmen bei der diesjährigen Ehrungsmatinee die Glückwünsche und Urkunden persönlich entgegen.

„Nur wer eine Wegstrecke gemeinsames Leben hinter sich hat, kann mit Vertrauen wir sagen“, sagte Bezirksvorsitzende Nicole Kümmerle zum Auftakt der Veranstaltung. Vertrauen gehöre dazu, wenn man seinem Hobby und auch seinem Verein 30, 40, 50 und 60 Jahre verbunden bleibe. Viel passiert sei in dieser Zeit, Mode, Politik und Weltgeschehen hätten sich verändert, die Sänger seien geblieben. „Der Chorverband Ludwig Uhland ist stolz auf Sie“, sagte die Vorsitzende weiter.

Irmgard Naumann, Präsidentin des Chorverbandes Ludwig Uhland, erinnerte an die vielen Singstundenbesuche, Probezeiten und Auftritte der Jubilare: „Ohne Ausdauer geht auch Chorgesang nicht.“ Sie wünschte den Jubilaren und allen Sängern, die Kraft in den Chören nicht durch Engstirnigkeit zu blockieren. Die Chöre bräuchten sich gegenseitig. Naumann wünschte den Jubilaren weiterhin Freude am Chorgesang.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Anzeige

Region