Region

Oberensinger Feuerwehr spendet Spielzeug

24.06.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Wer macht denn bitteschön so was? Es gibt Zeitgenossen, die vor nichts zurückschrecken. So geschehen im April diesen Jahres, als Unbekannte das Gartenhäuschen des Oberensinger Kindergartens im Denkendorfer Weg aufbrachen und die Sandelsachen der Kinder stahlen. Die Feuerwehrleute des Löschzugs drei, Oberensingen von der Abteilung Stadtmitte lasen das in unserer Zeitung und handelten. Sie spendierten dem Kindergarten neue Spielsachen im Wert von 300 Euro. Gestern war Ortstermin mit Zugführer Rainer Schraitle (hinten, Dritter von links) und seinem Stellvertreter Jürgen Geißler. Sie brachten den Kindern die neuen Sandelsachen und stellten sich mit den Erzieherinnen um Gruppenleiterin Elvira von Hahn (hinten rechts) und den Kindern zum Gruppenbild. jh

Region