Region

Neuffener Steige zu

14.09.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NEUFFEN/GRABENSTETTEN (pm). Das Regierungspräsidium Stuttgart erledigt ab Montag, 16. September, an der L 1250 Neuffener Steige Hangsicherungsarbeiten zwischen Neuffen und Grabenstetten. Wegen abrutschender Hangbereiche sind diese Arbeiten dringend erforderlich geworden. Es ist vorgesehen, die abgerutschten Hänge mit großflächigen Gabionen zu sichern und die Straße im Anschluss daran wieder standhaft aufzubauen. Da die Bauarbeiten sehr umfangreich sind und der Straßenkörper dabei komplett erneuert werden muss, können die Bauarbeiten nur unter Vollsperrung gemacht werden.

Die Bauzeit wird vom 16. September bis voraussichtlich Freitag, 18. Oktober, dauern. Die Baukosten werden sich auf insgesamt auf rund 260 000 Euro belaufen.

Region

Malteser feierten

Aichtaler Hilfsdienst beging zehnjähriges Bestehen

AICHTAL (tab). Am Freitag feierte die Malteser Gliederung Aichtal ihr zehnjähriges Bestehen. In diesem Rahmen weihten sie gleichzeitig ihr neues Fahrzeug ein. Es ist das erste Großraumfahrzeug für die „First Responder“…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region