Region

Neuffener sammeln Ideen für die Stadthalle

13.06.2015, Von Lisa Martin — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Reichlich Gesprächsstoff gab es am Donnerstag beim Bürgercafé

Am Donnerstag fand in Neuffen ein Bürgercafé zum Thema „Stadtentwicklung“ statt. Zum ersten Mal hatten Bürger die Chance, in kleinen Diskussionsrunden Wünsche zu äußern und Verbesserungsvorschläge zu erarbeiten. Ein Punkt war unter anderem die Neuffener Stadthalle.

In kleinen Gruppen beschäftigten sich die Neuffener mit Zukunftsfragen. lim

NEUFFEN. Dieser Abend gehörte nur den Bürgern. Lediglich für eine kurze Begrüßungsrede war Bürgermeister Matthias Bäcker gekommen und musste dann die Veranstaltung verlassen. „Wir haben die Erfahrung gemacht, dass weder der Bürgermeister noch die gewählten Gemeinderäte oder Verwaltungsmitarbeiter bei einer solchen Veranstaltung anwesend sein sollten“, sagte Dr. Susanne Häsler, die den Abend moderierte. „Die Gestaltung der Stadt geht von den Bürgern aus. Wenn Gemeinderäte oder der Bürgermeister anwesend sind, kommt keine Diskussion unter den Bürgern zustande, sondern es entsteht eine kommunalpolitische Debatte.“

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 36%
des Artikels.

Es fehlen 64%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region