Anzeige

Region

Neues kleines Baugebiet geplant

27.03.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Baulücke in Verlängerung des Birkenwegs wird geschlossen

WOLFSCHLUGEN (ge). In Verlängerung des Birkenwegs plant die Gemeinde Wolfschlugen ein neues kleines Baugebiet. Der Vorentwurf wurde in der letzten Gemeinderatssitzung vorgestellt.

Die Stadtplaner Kristina Hinz und Günter Baumann vom Ingenieurbüro Geoteck aus Kirchheim/Teck erläuterten dem Gemeinderat den Vorentwurf zum Bebauungsplan auf dem Gebiet Birkenweg/Mozartstraße. Im Flächennutzungsplan ist dieser Planbereich für Wohnbebauung dargestellt.

Das sei die Voraussetzung für die Ausweisung eines neuen Baugebietes, sagte Gemeinderat Karl Münzinger, der an Stelle von Bürgermeister Matthias Ruckh diesen Tagesordnungspunkt leitete. Mit dem Aufstellungsbeschluss des Bebauungsplanes soll nun das Planungsverfahren begonnen und anschließend zur Anhörung der Bürger und der öffentlichen Träger ausgelegt werden.

An das betreffende Gebiet in der Verlängerung des Birkenweges, Ecke Mozartstraße, grenzte früher eine Gärtnereifläche, die seither als Ackergelände genutzt wird. Das Areal soll als allgemeines Wohngebiet ausgewiesen und mit drei Einzelhäusern bebaut werden.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 76%
des Artikels.

Es fehlen 24%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region