Anzeige

Region

Neues in der Bücherei

20.01.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

AICHTAL-GRÖTZINGEN (pm). Ab diesem Jahr bietet die Stadtbücherei regelmäßig Vorlesenachmittage an. Den Anfang macht am Mittwoch, 3. Februar, um 17 Uhr die Vorlesepatin Monika Schweizer. Sie wird für Kinder ab drei Jahren vorlesen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, Anmeldung unter Telefon (0 71 27) 5 07 48 oder persönlich in der Bücherei. Zudem gibt es immer donnerstags ab 15.30 Uhr eine Vorlesestunde für türkischsprachige Kinder mit Özlem Yazar. Seit letzter Woche steht der Online-Katalog der Stadtbücherei Aichtal zur Verfügung. Dort kann man nach rund 18 000 Medien suchen und sich über Neuerwerbungen informieren. Alle Medien sind inzwischen digitalisiert und die Ausleihe wird seit diesem Jahr elektronisch abgewickelt. Sobald keine Medien mehr nach der alten Ausleihmethode ausgeliehen sind, können die Leser der Stadtbücherei Aichtal auch ihr Benutzerkonto in vollem Umfang nutzen. Dort besteht dann die Möglichkeit, Einsicht in das persönliche Leserkonto zu nehmen, die Rückgabefristen von Büchern und Medien nachzuschauen, Bücher selbstständig zu verlängern und ausgeliehene Medien vorzubestellen.

Anzeige

Region