Anzeige

Region

Neue Uniformen

20.12.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BEMPFLINGEN (eis). 40 Jahre haben die Uniformen des Musikvereins Bempflinger Blasmusik 1924 mittlerweile auf dem Buckel. Entsprechend schlecht ist der Zustand vieler Jacken, Hosen und Westen. Der Verein plant daher die Anschaffung von 40 neuen Uniformen. Kostenpunkt: je 750 Euro, unterm Strich also 30 000 Euro. „Weil das nahezu die gesamten Rücklagen des Vereins sprengen würde, hat uns der Musikverein um Hilfe gebeten“, sagte Bürgermeister Bernd Welser im Gemeinderat. Zwar sei mit dem Bau des Dorfgemeinschaftshauses (DGH) die jährliche Bezuschussung der Vereine abgeschafft und den Vereinen im Gegenzug die kostenlose Nutzung des DGH für den Übungsbetrieb sowie eine Freiveranstaltung zugesagt worden, dennoch handle es sich bei der jetzigen Anfrage um einen „besonderen Einzelfall“. Die Musiker bringen sich bei den diversen Feierlichkeiten in der Gemeinde ein und es handle sich um eine Investition für Jahrzehnte. Der Gemeinderat beschloss einstimmig, die Anschaffung mit zehn Prozent, maximal mit 3000 Euro zu unterstützen.

Anzeige

Region

Kinderheim in Kenia wächst

Im Badilisha Maisha Centre der Bempflingerin Birgit Zimmermann wird Straßenkindern aus Eldoret neue Hoffnung geschenkt

Das Badilisha Maisha Centre (BMC) liegt bei Eldoret in Kenia. In Zusammenarbeit mit dem Bempflinger Verein Eldoret Kids Kenia hat man…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region