Region

Neue Termine der Kinderuni

07.04.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Interessante Vorträge der Kinderuni am Heidengraben für Kinder ab acht

ERKENBRECHTSWEILER (pm). Die Kinderuni am Heidengraben des Fördervereins FAKT hat ein neues Programm für das „Sommersemester 2016“ zusammengestellt. Es gibt wieder interessante Vorlesungen für Kinder zwischen acht und zwölf Jahren. Hier die Themen und Termine: Donnerstag, 14. April: „Was tun mit den Toten?“ 17 bis 18.15 Uhr in der Gemeindehalle in Erkenbrechtsweiler, Jahnstraße 40, mit Dr. Martin Trautmann von der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen.

Samstag, 23. April: „Warum können Krähen Memory spielen?“ 15 bis 16.15 Uhr im Foyer der Volksbank Reutlingen, Gartenstraße 33. Die Autos können kostenfrei in der Tiefgarage parken (Einfahrt über Aulbergstraße). Den Vortrag hält Professor Andreas Nieder, Universität Tübingen Fachbereich Biologie, Lehrstuhl Tierphysiologie.

Freitag, 29. April: „Warum brauchen wir Strafen?“ 17 bis 18.15 Uhr Rietenlauhalle in Hülben, Kaltentalstraße 50. Referent ist Professor Jörg Eisele, Universität Tübingen, Juristische Fakultät.

Nähers unter www.kinderuni-am-heidengraben.de. Dort sind auch der Flyer und das Anmeldeformular zum Herunterladen eingestellt. Die Anmeldung ist ab sofort möglich.

Region