Anzeige

Region

Neue Stromkabel

23.10.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Netze BW beginnt am 26. Oktober mit der Verlegung

UNTERENSINGEN (pm). Die EnBW-Tochter Netze BW verlegt ab Montag, 26. Oktober, neue Mittel- und Niederspannungskabel in der Nürtinger Straße und der Lindenstraße in Unterensingen.

Die Mittelspannungsverbindung zwischen den Umspannstationen „Nürtinger Straße 84“ und „Lindenstraße 11“ ist laut dem Unternehmen notwendig, um das Unterensinger Stromnetz nach der Entflechtung von dem zu den Stadtwerken Nürtingen gekommenen Zizishäuser Stromnetz weiterhin sicher betreiben zu können. In diesem Zusammenhang würden auch gleich neue Niederspannungskabel in den Graben mit eingebracht und mehrere Gebäude in der Nürtinger Straße und der Lindenstraße an die Versorgung über Erdkabel angeschlossen. Danach könnten die dortigen Niederspannungsfreileitungen, die momentan noch über Dachständer von Haus zu Haus verliefen, abgebaut werden.

Während der Bauzeit könne es in der Nürtinger Straße und der Lindenstraße zu leichten Behinderungen kommen. Die Maßnahme soll Mitte Dezember beendet sein.

Region