Region

Neue Flüchtlinge erwartet

22.04.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Schlaitdorf bereitet sich auf weitere Zuweisungen vor

SCHLAITDORF (zog). Die Gemeinde Schlaitdorf erwartet in den nächsten Tagen neue Bewohner in ihrer Anschlussunterbringung. Wie Bürgermeister Dietmar Edelmann in der Sitzung des Gemeinderates am Montagabend mitteilte, soll eine fünfköpfige Familie in die Unterkunft einziehen. Auch in der Erstunterbringung im evangelischen Gemeindehaus Schlaitdorf werden Neuankömmlinge erwartet.

Nach wie vor aber fühlt sich die Gemeinde von Bund und Land im Stich gelassen, was die Kosten für Unterbringung anbelangt. „Die Unterkünfte sind nicht ausgelastet, die Miete müssen wir trotzdem jeden Monat zahlen“, weist Edelmann auf die zusätzliche Belastung für den Gemeindehaushalt hin.

Region