Region

Neckartailfinger wollten Neuanfang

08.04.2014, Von Uwe Gottwald und Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Wahlsieger Gertitschke freut sich über das eindeutige Ergebnis – Amtszeit von Bürgermeister Timm endet offiziell am 30. Juni

Für Gerhard Gertitschke war der Montag kein normaler Arbeitstag. Auch einen Tag nach seinem Erfolg bei der Bürgermeisterwahl in Neckartailfingen durfte der Geschäftskreisleiter bei der Kirchheimer Stadtverwaltung noch jede Menge Glückwünsche entgegennehmen. 1097 Neckartailfinger haben am Sonntag für ihn gestimmt, 668 Wähler für Bürgermeister Jens Timm.

Fairer Verlierer: Bürgermeister Jens Timm (Mitte) gratuliert Wahlsieger Gerhard Gertitschke, rechts die stellvertretende Bürgermeisterin Traute Hörner. Foto: Nawrocki

NECKARTAILFINGEN. Freude und Enttäuschung lagen am Sonntagabend in Neckartailfingen nah beieinander. Als Wahlausschussvorsitzender Karl Bauer auf dem Rathausvorplatz das Ergebnis bekannt gab, stockte den einen der Atem, andere brachen in Jubel aus. Für den Wahlsieger Gerhard Gertitschke war die Höhe des Ergebnisses zwar auch überraschend, doch habe er im Wahlkampf schon viel Interesse und Zuspruch erfahren, bestätigte er gestern auf unsere Anfrage.

Info

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 25%
des Artikels.

Es fehlen 75%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

200 Jahre auf zwei Rädern

Im Freilichtmuseum wurde die Geschichte der Mobilität beleuchtet – Exponate von der Historischen Radsportgruppe Wendlingen

Historische Fahrräder gab es am Sonntag im Freilichtmuseum Beuren zu bestaunen. Anlass ist der zweihundertste Geburtstag des…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region