Anzeige

Region

Neckartailfingen wurde zur Flaniermeile

02.10.2017, Von Rudi Fritz — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Verkaufsoffener Sonntag, Kunst- und Handwerkermarkt und Skibasar lockten viele Besucher

Zur Flaniermeile avancierten gestern große Teile Neckartailfingens: Hunderte Besucher bevölkerten die Liebenauschule, die Ortsmitte rund ums Rathaus und die beiden Gewerbegebiete Grien/Gräble und Hägleskies. Wer das nicht zu Fuß bewältigen wollte, konnte mit dem Sparkassenzügle pendeln.

Nicht nur am Sparkassenzügle herrschte in Neckartailfingen gestern dichtes Gedränge. rf

NECKARTAILFINGEN. Der verkaufsoffene Sonntag mit Kunst- und Handwerkermarkt und Skibasar lockte gestern wieder zahlreiche Besucher nach Neckartailfingen. Dichtes Gedränge herrschte vor und in der Liebenauschule, wo die Liebenau- und Keller-Hexa dafür sorgten, dass außer den von 25 Ausstellern gebotenen verschiedenen Kunst- und Handwerksangeboten auch fürs leibliche Wohl gesorgt war.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 38% des Artikels.

Es fehlen 62%



Anzeige

Region