Anzeige

Region

Neckarpegel wird gesenkt

22.07.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Neckartailfinger sanieren Hauptschule und bauen Fischtreppe

NECKARTAILFINGEN (rg). Die Zukunft der Liebenauschule in Neckartailfingen ist aufgrund der fehlgeschlagenen Fusionsbemühungen zur Werkrealschule noch ungewiss, und so war es verständlich, dass der Gemeinderat in seiner Sitzung am Dienstagabend entsprechend vorsichtig in Sanierungsmaßnahmen investieren wollte.

Insgesamt 420 der 755 Quadratmeter Bodenfläche in Fluren und Klassenzimmern müssen aufgrund von Verschleiß dringend erneuert werden, und auch der restliche Bodenbelag hat seine besten Zeiten hinter sich, wie Bürgermeister Jens Timm zu verstehen gab.

Planer Andreas Kommritz schlug deshalb dem Gremium vor, einzelne Klassenzimmer und Flure mit Kugelgarn-Boden auszustatten, der Rat wollte jedoch auch die etwas preisgünstigere Option Nadelfilz geprüft wissen. Schließlich votierte das Gremium für die von Timm vorgeschlagene Lösung, beide Bodenarten alternativ auszuschreiben und dann gemeinsam mit den Fraktionsvertretern unbürokratisch den passenden Belag auszuwählen. Linoleumboden wurde aufgrund befürchteter Akustikprobleme als Alternative verworfen. Die Verwaltung rechnet für die Sanierung mit Kosten bis zu 20 000 Euro.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 45% des Artikels.

Es fehlen 55%



Anzeige

Region