Anzeige

Region

Narren außer Rand und Band

14.02.2015, Von Gerlinde Ehehalt — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

In Wolfschlugen stürmten gleich mehrere Narrenzünfte das Rathaus

Das Fasnetstreiben machte am Schmotzigen Dorschtig auch vor Wolfschlugen nicht Halt. Mit lauter Guggamusik, einem bunten Narrenbaumumzug und dem spektakulären und bereits legendären Rathaussturm boten die Narrenzünfte dem Publikum ein vielseitiges Programm.

Ob es jetzt mit dem Internet klappt? Bürgermeister Ruckh als Sendemast. Foto: ge

WOLFSCHLUGEN. „Hexa!“ rief Zunftpräsident Bernd Schäfer immer wieder in die Zuschauermenge und alle johlten begeistert mit, beklatschten den kleinen Fasnetsumzug und die Narrenbaumaufstellung, tanzten zur Guggamusik der Hexenbusters und freuten sich über die erfolgreiche Eroberung des Rathauses. Bereits zum 14. Mal organisierten die Wolfschlüger Narren das lustige Fasnetsspektakel, an dessen Ende stets der Bürgermeister gefangen genommen und aus dem Rathaus getragen wird. Auch dieses Mal musste Bürgermeister Matthias Ruckh den Schlüssel und die Macht abgeben. Aber nur bis zum Faschingsdienstag.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 36%
des Artikels.

Es fehlen 64%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region