Anzeige

Region

Nach Unfall geflüchtet

21.11.2011, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (lp). Am Freitagmorgen befuhr ein Pkw-Lenker aus Bissingen mit seinem Suzuki die Stuttgarter Straße in Richtung der Innenstadt von Kirchheim. Auf Höhe des Teck-Centers ordnete er sich auf die rechte Fahrspur ein, um nach rechts in die Kolbstraße abzubiegen. Linkerhand von ihm befand sich zu diesem Zeitpunkt ein roter Kleinwagen mit Esslinger Zulassungskennzeichen. Der Fahrer des roten Kleinwagens wechselte daraufhin ebenfalls plötzlich auf die rechte Fahrspur und streifte dabei den Suzuki an der linken Fahrzeugseite. Der Suzukifahrer hielt daraufhin an der dortigen Bushaltestelle an, allerdings bog der Unfallverursacher in die Kolbstraße ab und fuhr davon. Am Suzuki entstand ein Schaden in Höhe von etwa 1500 Euro. Der Fahrer des roten Kleinwagens hatte kurze, grau-melierte Haare. Der Pkw müsste an der rechten Fahrzeugseite im vorderen Bereich beschädigt sein. Das Polizeirevier Kirchheim sucht unter Telefon (0 70 21) 50 10 Zeugen des Unfalls und nimmt Hinweise zum Unfallverursacher entgegen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 48% des Artikels.

Es fehlen 52%



Anzeige

Region