Anzeige

Region

Musikvereinigung tagte

26.11.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FRICKENHAUSEN (pm). Kürzlich trafen sich Vorstandschaft und Vertreter der Mitgliedsvereine der Musikervereinigung Hohenneuffen – kurz MVH – in Frickenhausen zur diesjährigen Hauptversammlung. Der Erste Vorsitzende Werner Kimmich sprach von einem erfolgreichen Jahr. Insbesondere das MVH-Fest im Sommer in Reudern sei eine gelungene Veranstaltung und eine gute Werbung für die Blasmusik gewesen. Erfreulich sei, dass jedes Jahr viele neue Jugendliche den Weg in den örtlichen Musikverein fänden. Die stellvertretende Bürgermeisterin Carla Bregenzer überbrachte die Grüße der Gemeindeverwaltung und beantragte die Entlastung der Vorstandschaft, die einstimmig erteilt wurde.

Michael Trippner wurde für zwei weitere Jahre zum Zweiten Vorsitzenden der MVH gewählt, Werner Trost übernimmt für denselben Zeitraum wiederum das Amt des Kassiers. Das nächste MVH-Fest findet im September 2016 in Linsenhofen statt, das nächste Konzert MVH-Junior im November 2016 in Grafenberg.

Region