Anzeige

Region

Musikalische Italienreise

23.12.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Sängerbund Kohlberg hatte zur Jahresfeier geladen

Wieder einmal ist es dem Sängerbund Kohlberg bei seiner Jahresfeier mit einem ansprechenden Programm gelungen, sowohl Einblick in das Repertoire zu bieten als auch auf Weihnachten einzustimmen.

Wilhelm Braun (links) vom Chorverband Karl Pfaff ehrte Erich Schrade und Marianne Bertsch vom Sängerbund Kohlberg für langjährige Vereinstreue. der

KOHLBERG (der). Bei Kaffee und Kuchen gab es neben musikalischen Vorträgen der Chöre mit Klavierbegleitung von Valerie Grass außerdem auch reichlich zu lachen, denn die Theatergruppe des Sängerbunds aktivierte mit dem Stück „Zwischafall beim Bäcka Scheuffele“ von Willrecht Wöllhaf die Lachmuskeln der Zuschauer.

Zuvor gab es ein wenig Urlaubsatmosphäre in der gut besuchten Jusihalle, denn der gemischte Chor unternahm eine musikalische Italienreise mit den Zuschauern. So schienen neben dem sichtbaren stattlichen Christbaum in der Vorstellung Mandelbäume zu blühen und Zitronen greifbar nahe zu sein, ganz zu schweigen davon, dass auch die „Caprifischer“ auftauchten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 48% des Artikels.

Es fehlen 52%



Anzeige

Region