Anzeige

Region

Musikalische Frühlingsgrüße aus der Kelter

10.04.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Frühlingskonzert des Musikvereins Beuren erfreute das Publikum – Ehrungen verdienter Mitglieder

Vor Kurzem lud der Musikverein Beuren zu seinem alljährlichen Frühjahrskonzert ein. Allerdings nicht wie gewohnt in die Turn- und Festhalle, sondern in die historische Kelter. Dem Wunsch von Dirigent Werner Zirbs, die besondere Akustik der Kelter auch einmal für ein Konzert zu nutzen, kam der Musikverein damit nach.

Unser Foto zeigt von links den Vorsitzenden Clemens Schwickert mit den Jubilaren Christof Ganzner, Bianca Lutz, Angelika Prinz, Matthias Ganzner und dem Ehrenpräsidenten des Blasmusikverbands Esslingen Walter Kiedaisch. pm

BEUREN (pm). Zu Beginn richtete Clemens Schwickert seine Grußworte an die Gäste aus nah und fern. Vielen ist er nur zu gut als langjähriger Musiker, ehemaliger Dirigent oder Moderator und Sänger bei Auftritten der Stammkapelle bekannt. Dieses Mal war die Begrüßung des Publikums allerdings der erste offizielle Akt in seiner neuen Funktion als Vorsitzender.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Anzeige

Region