Region

Musical über das Anders-Sein

26.06.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Erfolgreiche Aufführung der Vocal-Kids aus Aichtal

In der Festhalle in Aich führten die Vocal-Kids am vergangenen Wochenende das Kinder-Musical „Ferdinand der Stier“ auf. Mit der Aufführung beginnt für die Vocal-Kids eine neue Ära.

Ferdinand, der Blumen mehr liebt als das Kämpfen. pm

AICH (pm). Ferdinand, ein junger spanischer Stier, ist anders als die anderen Jungstiere. Er liebt es, unter einer Korkeiche zu sitzen und an den Mohnblumen zu schnuppern. Als er von einer Hummel gestochen wird und vor Schmerz wie wild über die Weide tobt, sehen ihn ausgerechnet die Stiereinkäufer der Arena in Madrid und nehmen ihn mit in die spanische Hauptstadt. Doch der große Stierkampf verläuft anders als erwartet. Ferdinand kämpft nicht, sondern setzt sich einfach in die Arena und freut sich am Duft der Blumen, die die schönen Spanierinnen in den Ring geworfen haben. Und so wird Ferdinand zurück in seine Heimat gebracht.

Die Geschichte entstammt dem bekannten Kinderbuch „Ferdinand der Stier“ von Munro Leaf, einem amerikanischen Schriftsteller und Autor von Kinderbüchern. Die Geschichte wurde von Hans Buring als Kinder-Musical vertont und von den Vocal-Kids am vergangenen Wochenende in der Festhalle Aich aufgeführt.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 34%
des Artikels.

Es fehlen 66%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region