Region

„Müssen Problem gemeinsam schultern“

07.10.2016, Von Roland Kurz — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Ministerpräsident traf die Oberbürgermeister aus dem Kreis

„Wir brauchen eine Wohnbauförderung, die nicht zwischen Flüchtlingen und anderen Personen unterscheidet. Wir brauchen ein Gesamtpaket“: Vermutlich hat Ministerpräsident Winfried Kretschmann diese Erkenntnis nicht erst gestern beim Gespräch mit den sechs Oberbürgermeistern aus dem Kreis Esslingen gewonnen.

Ministerpräsident Kretschmann (grüne Krawatte) beim Vor-Ort-Termin: Unser Bild zeigt ihn zusammen mit (von links) OB Roland Klenk (Leinfelden-Echterdingen), Andreas Schwarz (Fraktionsvorsitzender), der Landtagsabgeordneten Andrea Lindlohr, den Oberbürgermeistern Angelika Matt-Heidecker (Kirchheim), Christof Bolay (Ostfildern), Otmar Heirich (Nürtingen), Jürgen Zieger (Esslingen) und Christoph Traub (Filderstadt). Foto: Bulgrin

Aber es ist ein zentraler Satz, den alle Teilnehmer der Filderstädter Runde unterschreiben können.

Mehr als eineinhalb Stunden hat sich Kretschmann im Rathaus von Bernhausen angehört, was Gastgeber Christoph Traub und dessen Kollegen Jürgen Zieger (Esslingen), Christof Bolay (Ostfildern), Roland Klenk (Leinfelden-Echterdingen), Otmar Heirich (Nürtingen) und Angelika Matt-Heidecker (Kirchheim) beschäftigt.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 26%
des Artikels.

Es fehlen 74%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region