Region

Mörike im Museum

11.08.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BEUREN (pm). Am Dienstag, 11. August, 15 bis 16 Uhr, bietet das Freilichtmuseum Beuren eine Veranstaltung in der Reihe „Typisch schwäbisch?“ an. Das Thema lautet „Am Fuß der blauen Mauer – mit Eduard Mörike durchs Museumsdorf“.

Unter der Führung von Susanne Krämer-Rabaa geht es durchs Museumsdorf. An ausgewählten Stellen rezitiert sie Prosa und Poesie aus Mörikes Werk und schlägt Brücken zu seinen Lebensstationen in der Region.

Region

Sternsinger segnen Aichtaler Rathaus

Die Sternsinger in Aichtal segneten auch in diesem Jahr das Rathaus. Pastoralreferent Thomas Hermann eröffnete den Empfang mit den auf der Rathaustreppe versammelten Sternsingern. Etwa 50 Kinder und Jugendliche hatten sich auf den Weg gemacht, um den Segen Gottes in die Häuser Aichtals zu bringen…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region