Region

Mögen die Spiele beginnen

29.06.2010, Von Stefan Eichhorn — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bürgermeister Blessing übergibt Kunstrasenplatz in die Obhut der bespielenden Vereine

Anlaufen, antäuschen, platzieren und bloß nicht in Rücklage geraten: Mit einem Elfmeter-Turnier wurde am Samstag der Kunstrasenplatz im Stadion Frickenhausen eingeweiht. Der erste Schuss gebührte Bürgermeister Simon Blessing, der passend zur Weltmeisterschaft die deutschen Elfmeter-Tugenden beherzigte und auf Anhieb einnetzte.

FRICKENHAUSEN. „Ich wünsche mir, dass wir alle diesen tollen neuen Platz rege nutzen und pflegen werden.“ Mit diesen Worten übergab Bürgermeister Simon Blessing am Samstag den neuen Kunstrasenplatz an die Vereine. Im Mai letzten Jahres hatte der Gemeinderat den Beschluss zum Bau des Spielfeldes getroffen, Baubeginn war im Herbst. „Ich würde mir wünschen, dass alle Bauprojekte immer so zügig Gestalt annehmen“, so Blessing.

600 000 Euro waren ursprünglich für das Kunstrasenfeld genehmigt worden. Nach aktuellem Stand komme man jedoch mit 70 000 Euro weniger aus. Dafür bedankte sich Blessing bei allen, die an Bau und Planung beteiligt waren. Der neue Platz sei ganzjährig und bei allen Witterungen bespielbar und stelle dadurch einen großen Schritt zur Verbesserung der Trainingsbedingungen und des Spielbetriebes dar.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 34%
des Artikels.

Es fehlen 66%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region