Anzeige

Region

Moderne und lichtdurchflutete Räume

21.07.2008, Von Mundy Hassan — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Moderne und lichtdurchflutete Räume

Am Samstag wurde der erweiterte Kindergarten offiziell in Betrieb genommen

ALTDORF. Die Gemeinde stand am vergangenen Samstag ganz im Zeichen der Einweihung des Kindergarten-Erweiterungsbaus mit einem Tag der offenen Tür.

Bürgermeister Joachim Kälberer erinnerte in seiner Ansprache, dass das im Jahr 1913 erbaute Fachwerkgebäude in der Stuttgarter Straße zunächst viele Jahre lang als Schulhaus und Lehrerwohnung genutzt wurde. Mit der Errichtung des Grundschulgebäudes in den 70er-Jahren wurde dort dann der Kindergarten untergebracht. Die erste Kindergartengruppe in der Gemeinde wurde nach Sanierungsarbeiten 1971 eingerichtet. Durch die steigende Einwohnerzahl kam 1987 eine zweite Kindergartengruppe hinzu und 1997 schließlich eine dritte. Mit der Fertigstellung der neuen Räume habe die Gemeinde nun Platz für drei Gruppen mit insgesamt 75 Kindergartenplätzen und erfülle somit den gesetzlichen Anspruch auf einen Kindergartenplatz für jedes Kind vom dritten Lebensjahr an.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 35% des Artikels.

Es fehlen 65%



Anzeige

Region

Aichtal fest in Narrenhand

Fünfter Fasnetsumzug der Täleshexen Aichtal

AICHTAL (tab). Zum fünften Mal veranstalteten die Täleshexen Aichtal ihren Fasnetsumzug. Rund 3400 Hästräger in 126 Gruppen ließen sich vom regnerischen Wetter nicht abschrecken und gingen an den Start. Zum ersten Mal mit…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region