Anzeige

Region

Mit Lyrik und Musik gegen Reizüberflutung

14.10.2008, Von Anna-Madeleine Metzger — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bei den Sprach- und Musiktagen widmet die Gemeinde Beuren den essentiellen Inhalten des Lebens einen bunten Veranstaltungskalender

BEUREN. Lyrik, Klarinettenklänge und bewusstes Erleben für Groß und Klein halten ab Mittwoch Einzug in Beuren. Bis zum 21. November finden in der Gemeinde erstmals die Sprach- und Musiktage statt, an denen Erwachsenen und vor allem Kindern die Schönheit von Worten und Klängen nahegebracht werden soll. Als „Initiative gegen den Sprachzerfall“ sehen die Organisatoren um Bürgermeister Erich Hartmann die vielfältigen Kulturveranstaltungen, die dabei auf dem Programm stehen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 13% des Artikels.

Es fehlen 87%



Anzeige

Region