Anzeige

Region

Mit Kraft aus Glauben in die Festwoche

19.07.2010, Von Manuela Pfann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ökumenischer Gottesdienst als geistlich-feierlicher Start der Jubiläumshöhepunkte „700 Jahre Frickenhausen“

Geistig gestärkt und kulinarisch verköstigt gehen die Frickenhäuser in das kommende große Festwochenende: ein ökumenischer Gottesdienst mit feierlicher Chormusik und der anschließende Ständerling auf dem Rathausplatz waren am Sonntagvormittag Auftakt zu den Höhepunkten im Jahr des 700-Jahre-Ortsjubiläums.

FRICKENHAUSEN. Auch Frickenhausens Bürgermeister Simon Blessing war unter den Besuchern in der voll besetzten evangelischen Kirche „Zu unserer lieben Frau“. „Dieser Auftakt tat gut“, sagte er anschließend beim Ständerling auf dem Rathausplatz, „und den offiziellen Segen für unser Festwochenende haben wir nun auch“ – denn als Abschluss des ökumenischen Gottesdienstes hielten die beiden Pfarrer Winfried Scheuer und Anselm Jopp ihre Hände über die Gemeinde und segneten den Ort und seine Bewohner.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Anzeige

Region