Anzeige

Region

Mit Kindern in den Bundestag

29.06.2011, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Judith Skudelny (FDP) bietet

(pm) Politische Bildung sollte nicht nur Alleinstehenden, Personen mit erwachsenen Kindern oder älteren Mitbürgern zur Verfügung stehen. Skudelny dazu: „Viele interessierte Eltern aus dem Landkreis Esslingen konnten wegen mangelnder Betreuungsmöglichkeiten für ihre (Klein)Kinder nicht an einer der kostenlosen Fahrten teilnehmen.“ Die FDP-Bundestagsabgeordnete entschied daher: „Die Kinder kommen mit“, und bot die dritte Berlin-Familienfahrt an. Hierzu wurde bewusst ein Reisedatum in der Schulferienzeit ausgewählt und bei der Hotel-Auswahl auf die Verfügbarkeit von Kinderbetten, bei der Auswahl der Restaurants auf Kinderfreundlichkeit und eine entsprechende Speisekarte sowie bei den Programmpunkten auf „kinderfreundliche Führungen“ geachtet. Eltern und Kinder waren begeistert wie die ebenfalls mitreisenden Unternehmerfrauen im Handwerk Esslingen-Nürtingen, die sich über das frühe politische Interesse der Jugend freuten. Skudelnys Fazit: „Auch 2012 wird es wieder eine Familienfahrt geben.“

Wer Interesse hat, meldet sich im Wahlkreisbüro unter Telefon (07 11) 22 09 77 00 oder unter judith.skudelny@wk.bundestag.de.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 52% des Artikels.

Es fehlen 48%



Anzeige

Region