Region

Mit Fußball Barrieren überwinden

12.04.2014, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Behindertenförderung Linsenhofen/Oberboihingen lädt zum ersten integrativen Hallenfußballturnier mit gemischten Teams ein

„Miteinander, tolerant und fair“ lautet das Motto des ersten Integrativen Fußballturniers, zu dem die Behindertenförderung Linsenhofen am 10. Mai in die Ballspielhalle nach Oberboihingen einlädt. Schirmherr ist Landrat Heinz Eininger.

Gruppenauslosung für das erste integrative Fußballturnier in Oberboihingen. Vorne Nicole Külgen und Martin Nothacker bei der Auslosung. Dahinter von links Katharina Adam, Georg Adam, Ramona Koch, stellvertretende BfL-Geschäftsführerin, und Thomas Fick, Geschäftsführer der Behindertenförderung Linsenhofen/Oberboihingen. Foto: Holzwarth

Fußball kann Barrieren und Vorbehalte überwinden. Das zeigt sich oft am Wochenende, wenn behinderte oder nichtbehinderte Fans im Stadion oder vor dem Fernseher ihren großen Idolen zujubeln. Das runde Leder als verbindendes Element hat Georg Adam von der gleichnamigen Oberboihinger Werbeagentur aufgegriffen, als ihm seine Enkeltochter Katharina den Vorschlag unterbreitete, doch mal ein Fußballturnier mit gemischten Teams für behinderte und nichtbehinderte Menschen zu veranstalten. Adam klopfte bei der Behindertenförderung an und stieß dort auf ein erfreuliches Echo.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 46%
des Artikels.

Es fehlen 54%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

Wenn das Tier zur Last wird

Tierheime müssen sich häufig um Tiere kümmern, die einfach ausgesetzt werden

Haustiere können das Leben bereichern, doch was, wenn man sich um Hund oder Katze nicht mehr kümmern möchte? Gerade in den Sommermonaten werden viele Tiere von ihren Besitzern…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region