Anzeige

Region

Mit dem Ferienexpress zum Schloss

20.08.2016, Von Joachim Lenk — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NZ-Leserfahrt: Am 1. September laden wir zur Fahrt mit der Schwäbischen Albbahn von Schelklingen nach Engstingen ein

Mit dem Zug durch das Biosphärengebiet von Schelklingen nach Engstingen. Genauer gesagt in einer „Donnerbüchse“, einem zweiachsigen Personenwagen der Deutschen Reichsbahn aus den 1930er-Jahren. Diese Fahrt bieten wir für unsere Leser am Donnerstag, 1. September, mit Besuch im Lokschuppen in Münsingen und einer Führung durchs Schloss Lichtenstein an.

Die Fahrten mit dem Sommerferienexpress der Schwäbischen Albbahn sind gefragt. Am 1. September fahren wir von Schelklingen nach Engstingen.

NÜRTINGEN/MÜNSINGEN/LICHTENSTEIN. Gestern schnaufte der Gourmet-Express der Schwäbischen Albbahn exklusiv für 100 NZ-Leser über die Schwäbische Alb. Alle, die nicht dabei sein konnten, laden wir am 1. September zu einer Fahrt mit dem Ferienexpress ein. Dieses Mal geht es von Schelklingen (Alb-Donau-Kreis) nach Engstingen (Landkreis Reutlingen). Stand gestern das Kulinarische im Vordergrund, ist am 1. September Kultur angesagt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 18% des Artikels.

Es fehlen 82%



Anzeige

Region