Region

Mit dem Ferienexpress zum Schloss

20.08.2016, Von Joachim Lenk — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NZ-Leserfahrt: Am 1. September laden wir zur Fahrt mit der Schwäbischen Albbahn von Schelklingen nach Engstingen ein

Mit dem Zug durch das Biosphärengebiet von Schelklingen nach Engstingen. Genauer gesagt in einer „Donnerbüchse“, einem zweiachsigen Personenwagen der Deutschen Reichsbahn aus den 1930er-Jahren. Diese Fahrt bieten wir für unsere Leser am Donnerstag, 1. September, mit Besuch im Lokschuppen in Münsingen und einer Führung durchs Schloss Lichtenstein an.

Die Fahrten mit dem Sommerferienexpress der Schwäbischen Albbahn sind gefragt. Am 1. September fahren wir von Schelklingen nach Engstingen.

NÜRTINGEN/MÜNSINGEN/LICHTENSTEIN. Gestern schnaufte der Gourmet-Express der Schwäbischen Albbahn exklusiv für 100 NZ-Leser über die Schwäbische Alb. Alle, die nicht dabei sein konnten, laden wir am 1. September zu einer Fahrt mit dem Ferienexpress ein. Dieses Mal geht es von Schelklingen (Alb-Donau-Kreis) nach Engstingen (Landkreis Reutlingen). Stand gestern das Kulinarische im Vordergrund, ist am 1. September Kultur angesagt.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 18%
des Artikels.

Es fehlen 82%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

Sternsinger segnen Aichtaler Rathaus

Die Sternsinger in Aichtal segneten auch in diesem Jahr das Rathaus. Pastoralreferent Thomas Hermann eröffnete den Empfang mit den auf der Rathaustreppe versammelten Sternsingern. Etwa 50 Kinder und Jugendliche hatten sich auf den Weg gemacht, um den Segen Gottes in die Häuser Aichtals zu…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region