Anzeige

Region

Menschen Perspektive geben

28.12.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Hennrich zu Besuch beim Kreisverband der Senioren Union

(wh) Auf Einladung des Vorstands der Senioren Union Kreisverband Esslingen berichtete der Bundestagsabgeordnete der CDU, Michael Hennrich kürzlich bei einer Tagung im Waldhorn in Plochingen über das momentan wichtigste politische Thema, die Flüchtlingspolitik.

Wie der Pressemitteilung der Kreissenioren zu entnehmen ist, informierte der Bundestagsabgeordnete noch unter den Eindrücken von der soeben zurückgekehrten Reise mit Bundespräsident Gauck in Israel und Jordanien über mögliche Lösungsansätze in der Flüchtlingkrise. „Wir stehen vor der wahrscheinlich größten Herausforderung dieses Jahrhunderts“, so Hennrich vor der Senioren Union. Das Problem könne nur gemeinsam gelöst werden. Bund, Länder, Kommunen und die Länder im Mittleren Osten müssten zusammenarbeiten. Aber auch Europa sei gefordert – so der Bundestagsabgeordnete. Europäische Solidarität sei keine Einbahnstraße betonte der Kirchheimer CDU-Politiker; hier seien alle gefordert, die Staaten im Westen wie Frankreich, Großbritannien und Spanien, aber auch die osteuropäischen Partner, wie Ungarn, Tschechien, Slowakei, die baltischen Staaten oder Polen. „Wir stehen für die Sicherheit unserer osteuropäischen Partner ein; jetzt sind wir einmal auf ihre Hilfe angewiesen.“ Laut Hennrich „wird sich an dieser Frage Europa entscheiden“.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 43% des Artikels.

Es fehlen 57%



Anzeige

Region